Fera I – Die vergessenen Krieger

Produktbeschreibung:

Soft Cover
424 Seiten
16,50 Euro

Ebook
13 Euro


Trailer zum ersten Band

Leseprobe

Das Abenteuer beginnt … so unscheinbar.

Karin Schneider, ein Mädchen wie jedes andere. Zumindest war sie das bis jetzt. Ihr Erbgut besagt da etwas anderes. Ein mysteriöser Kater, der davon weiß, lässt auch nicht mehr von ihr ab. Er verfolgt sie auf Schritt und Tritt.
Wie lange wird Karin brauchen, um zu erkennen, dass dieser Kater ihr Wächter ist, der Karin zu ihrer verborgenen Macht verhelfen will. Anders kann sie unmöglich die Welt vor Magnus Imperator Telluris und seinem Gefolge beschützen.
Die Zeit drängt, der Gegner hat sich bereits weit verbreitet.

Ein Team aus gleichgesinnten muss gebildet, den eigenen Ängsten mutig entgegengetreten werden. Begib dich zusammen mit Karin, Martin und ihren Freunden auf diese spannende Reise ins Ungewisse. Es sind die ersten Schritte dieser fantastischen Geschichte … in eine ungewisse Zukunft voller Gefahren und Herausforderungen.


Fera II – Die nächste Generation

Produktbeschreibung:

Soft Cover
523 Seiten
18,50 Euro

Ebook
13 Euro



Trailer zum zweiten Band

Leseprobe

Die ersten Schritte sind getan … und können nun auch nicht mehr rückgängig gemacht werden, selbst wenn gewollt.

Viel Zeit ist vergangen und die Krieger von damals sind erwachsen geworden. Karin und Martin haben sich gegen den Willen der Natur und füreinander entschieden. Sie lieben einander und ihr gemeinsames Kind Anschela von ganzem Herzen.
Doch während Martin seiner kleinen Tochter alles über ihre Fähigkeiten erzählen will, möchte Karin ihr eine unbeschwerte Kindheit ermöglichen.
Die Entscheidung wird ihnen abgenommen. Ein neuer Feind nimmt Gestalt an und vergreift sich an unschuldigen Kindern.
Als ob die neuen Gegner nicht schon genug wären, taucht auch ein unbekannter Krieger auf und sorgt für Verwirrung. Es ist nicht klar, auf welcher Seite er steht und was seine Ziele sind … sie scheinen denen des Feindes sehr ähnlich zu sein.
Dem Fera-Team bleibt nichts anderes übrig, als erneut in den Kampf zu ziehen.

Hin- und Hergerissen zwischen dem Leben eines lebensfrohen Teenagers und einer pflichtbewussten Kriegerin muss Anschela ihren eigenen Weg finden. Irgendetwas verschweigen ihr die anderen Team-Mitglieder. Ständig soll sie sich an Regeln halten, die ihr keiner so recht erklären will. Warum soll Erfahrung alles sein … wenn ihr Herz doch etwas ganz anderes für richtig hält?


Fera III – Die Hoffnung stirbt zuletzt

Produktbeschreibung:

Soft Cover
615 Seiten
18,50 Euro

Ebook
13 Euro


Leseprobe

In diesem finsteren Band treffen mehrere Zeiten aufeinander.

Was macht man, wenn das eigene Leben in Scherben liegt?
Jales durfte nicht so wie andere Kinder aufwachsen. Königin Afro taucht in seiner Kindheit auf und nimmt ihm alles Vertraute. Doch als Nachfolger von Prinzessin Nebula Lupa bleibt ihm nichts anderes übrig als weiter zu kämpfen. Der Krieg streckt sich in die Länge und Jales findet neue Verbündete, die gemeinsam mit ihm dem Feind die Stirn bieten.
Doch dann eines Tages steht er erneut vor dem Nichts. Die Gegenwart ist unerträglich und die Zukunft hoffnungslos. Jales entscheidet sich für den letztmöglichen Ausweg und setzt alles aufs Spiel: Seine Vergangenheit.

Begleite Jales auf seinem aussichtslosem Weg durch die Zeit. So wie es geschehen ist, darf es sich nicht wiederholen. Die Krieger seiner Zeit waren einfach zu schwach und unvorbereitet. Doch wer soll ihn daran hindern, in die Vergangenheit zu reisen, sich die jungen, unerfahrenen Krieger der nächsten Generation zu schnappen und sie auf ihren unmöglichen Kampf vorzubereiten? … Die Regeln der Zeit interessieren ihn nicht. Es ist leicht das gesamte Zeitgefüge aufs Spiel zu setzen, wenn man bereits alles verloren hat.


Fera IV – Die vierte Art

Produktbeschreibung:

Soft Cover
525 Seiten
18,50 Euro

Ebook
13 Euro


Leseprobe

In Band vier erleben wir Anschela als junge Erwachsene, als Mutter und Ehefrau. Sie geht nun ihren eigenen Weg und neigt vor niemandem mehr ihr Haupt. Zu lange hat sich Anschela den Wünschen anderer gebeugt. Mit dem ist jetzt Schluss!

Anschela und Jack beginnen eine gemeinsame Zukunft. Zwar sieht es für die beiden gut aus, doch Anschela fürchtet ständig das erneute Erscheinen der Prinzessin der Winde. Ist ihr Geliebter tatsächlich von der Liste gestrichen?
Als ihr gemeinsamer kleiner Sohn Mathias aus seinem Bett entführt wird, muss Anschela erneut gegen sich selbst und ihre widerwärtigen Rachegelüste kämpfen. Und auch wenn das jugendliche Fera-Team sich voller Zuversicht in den Kampf stürzt, zeigt sich schnell, dass dieser Feind sich von allen anderen Gegnern unterscheidet. Sie waren schon immer ein Teil dieser Welt und ihr Wissen reicht weit zurück. Auch ist Schwarz nicht gleich Schwarz und die Anführerin des Fera-Teams sieht sich in einem Gewissenskonflikt.

War bisher Anschela die Anführerin des Fera-Teams, so muss sich nun ihre kleine Schwester Tamara beweisen. Das Fera-Team steht ihr mutig zur Seite, doch ihren Weg muss sie selbst finden. Von Beginn an wird klar, dass es auch für sie nicht leicht sein wird, die Wünsche ihrer Prinzessin auszuführen und zugleich auf ihr eigenes Herz zu hören. Sie möchte unter gar keinen Umständen wie ihre große Schwester zwischen die Fronten geraten … doch das wird gar nicht so einfach.


Fera V – Das kalte Grab

Produktbeschreibung:

Soft Cover
503 Seiten
18,50 Euro

Ebook
13 Euro


Leseprobe

Tamara hat sich ihren Platz als Anführerin des Fera-Teams der nächsten Generation würdig erkämpft. Sie ist all das, was sich ihre Prinzessin erhofft hat. Auch wenn ihre Loyalität einen hohen Preis hat. Das Leben eines doch so unwürdigen und gefährlichen Geschöpfes wie Nox es ist.

Gut gemeint, aber misslungen. Durch unbedachte Worte wird ein Wesen aus vergessener Zeit aus seinem tiefen Schlaf geweckt. So lange hat diese sagenumwobene Gestalt auf Vergebung gehofft. Da nichts ist, wie sie es sich erwartet, niemand mehr lebt, der in ihren Augen würdig ist zu leben … will sie die Welt in Sturzfluten ertränken.
So mancher muss gegen sich selbst ankommen, unbekannte Seiten an sich kennenlernen und es irgendwie schaffen mit der neuen Situation klar zu kommen.

Mit diesem Feind aus längst vergangenen Zeiten ist es plötzlich gar nicht so schlecht, ebenfalls ein mächtiges Wesen aus dieser Zeit abrufbereit zu haben. … Nur zu dumm, dass sich Nox weigert ein nützliches Werkzeug zu sein und seine eigenen Pläne schmiedet.


Fera VI – Zum Scheitern verurteilt

Produktbeschreibung:

Soft Cover
610 Seiten
18,50 Euro

Ebook
13 Euro


Leseprobe

So lange hat Anschela der Natur und ihren undurchsichtigen Regeln getrotzt. Nun wird ihr die Rechnung präsentiert.

Anschelas Kind wird unter keinem guten Stern geboren. Die Natur sieht sich erneut gekränkt und bestraft nun auch die nächste Generation des Firmaments, dieses Mal mit einer Krankheit. Anschela wird ein unmögliches Angebot von der Natur selbst unterbreitet. Lehnt sie ab, wird ihr Kind auf ewig mit den Folgen leben müssen.
Nox verfolgt blind sein eigenes Ziel und bemerkt nicht, dass Tamara ihm auf diesem Weg nicht folgen kann noch will. Sie hat ganz andere Probleme, mit denen sie fertig werden muss. Die Zeiten ändern sich und ein altbekannter Freund wendet sich gegen alles und jeden, nur um die unsagbare Neugierde zu befriedigen.
Macht war nie das richtige Spielzeug in unschuldigen Händen.

Begleite Anschela auf ihren letzten Schritten. Geh mit ihr gemeinsam diesen langen Weg des Widerstands bis zum Schluss. Alles findet hier und jetzt ein Ende. Wenn du nicht bereit bist die Rechnung zu begleichen, solltest du einen Ausweg kennen.